Fotobücher

Erstellen Sie ein Album mit Ihren schönsten Erinnerungen.

• 8 Größen und Layouts verfügbar – treffen Sie unten Ihre Wahl
• Vollfarbdruck auf 24–120 Seiten 
• 3 Bucheinbandoptionen: Leinen, Leder oder Foto
• Lasergravierung für Titel möglich
• Professioneller Hardcover-Einband
• Online- und Offline-Designoptionen

Sind Sie bereit? So können Sie Ihr individuelles Fotobuch gestalten.

Der erste Schritt besteht darin, sich für eine Größe und ein Format zu entscheiden; Papiersorte und Einband können Sie dann im weiteren Designprozess auswählen. Sie haben außerdem die Option, Ihre Fotobuchseiten mit eigenen Texten, anderen Hintergrundfarben, Fotorahmen und vielem mehr zu gestalten. Mehr Informationen finden Sie weiter unten.

Fotobücher im Querformat

Hochformat- und quadratische Fotobücher

Ihr individuelles Fotoalbum lässt die schönsten Erinnerungen ewig währen.

Ein Fotoalbum macht ein perfektes Geschenk für Freunde und Verwandte. Unsere Hardcover-Alben gibt es in verschiedenen Größen und Formaten, damit Schnappschüsse, Hochzeitsfotos oder Familienbilder perfekt zur Geltung kommen. Wir bieten zwei Editoren, ein Online- und ein Offline-Tool, die sich Ihrem Designtempo anpassen. Unser Smart Assistant  hilft Ihnen zudem bei der Auswahl und Anordnung Ihrer Fotos, damit Sie in kurzer Zeit Ihr ganz persönliches Fotobuch erstellen können. (Brauchen Sie Hilfe dabei? Dann rufen Sie uns gern an.) Nachdem Sie Ihr Design fertiggestellt haben, kümmern wir uns um den Rest: Vollfarbdruck und ein professioneller Einband sorgen dafür, dass Ihr Fotobuch zu einem Meisterwerk für die Ewigkeit wird.

Papiersorten

Hardcover Fotobuch Hochglanz
Hardcover Fotobuch matt

Albumeinbände

Fotobuch Hardcover
Fotobuch Leineneinband
Fotobuch Ledereinband

Preisangaben


Häufig gestellte Fragen

F: Wie lange dauert es, bis ich die Lieferung erhalte? 
A: Sie erhalten Ihr Fotobuch innerhalb von 10 Werktagen.

F: Wird eine bestimmte Größe empfohlen und kann man die Größe später noch ändern? 
A: Für bedeutende Ereignisse wie Hochzeiten oder Schulabschlüsse ist unser Fotobuch im Querformat mit den Maßen 28 x 21 cm sehr beliebt. Eine Größenänderung ist im Offline-Editor jederzeit möglich. Wenn Sie im Online-Editor arbeiten und bereits mit der Gestaltung begonnen haben, kann die Größe nicht mehr geändert werden.

F: Was muss ich bei der Fotoauswahl für mein individuelles Fotoalbum beachten?
A: Für das Album können Sie folgende Bilddateien verwenden: JPEG (.jpg), BMP, PNG und verschiedene RAW-Formate. Die empfohlene Maximalgröße pro Bild beträgt 4 MB, da sonst beim Hochladen des Albums Probleme auftreten können. Für das Album selbst gibt es jedoch keine Größenbeschränkung. 
A:Wir empfehlen unser Fotobuch im Querformat mit den Maßen 28 x 21 cm. Für bedeutende Ereignisse wie eine Hochzeit oder ein Schulabschluss ist das unser beliebtestes Format. 

F: Welche Art von Fotos kann ich beim Erstellen eines individuellen Fotoalbums verwenden?
A: Diese Bilddateien sind erlaubt: JPEG (.jpg), BMP, PNG und verschiedene RAW-Formate.

F: Wie groß dürfen die verwendeten Fotos maximal sein?
A: 4 MB. Das ist die empfohlene Maximalgröße pro Foto. Sind die Bilder größer, könnten beim Hochladen des Albums Probleme auftreten. Für das Album selbst gibt es jedoch keine Größenbeschränkung.

F: Wie läuft der Designprozess ab?
A:Nach Auswahl der Größe stehen Ihnen zwei Tools zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Fotobuch gestalten können:

  • Offline-Editor: Diesen Fotobucheditor können Sie in nur drei Minuten unkompliziert herunterladen und dann Fotos direkt von Ihrem Computer ins Fotobuch laden. Ihre Arbeit wird lokal auf Ihrem Computer gespeichert. Sobald Sie fertig sind, lädt das Programm das Buch auf unsere Website hoch, von wo aus Sie die Bestellung aufgeben können. Wir empfehlen den Editor zum Herunterladen für Bücher, in denen erweiterte Personalisierungsoptionen eingesetzt werden, wie Texte, zusätzliche Hintergründe und Layouts.

  • Online-Editor: Mit der Online-Version unseres Designtools können Sie den gesamten Designprozess auf unserer Website durchführen und einfach Fotos von Ihrem Computer hochladen. Ein Download des Programms ist nicht erforderlich. Mit dem integrierten Smart Assistant sparen Sie außerdem Zeit bei der Anordnung der Bilder.

F: Kann ich notfalls Unterstützung anfordern?
A: Ja. Rufen Sie uns einfach an und wir beantworten gern alle Fragen, die während des Designprozesses aufkommen. Wir möchten, dass Sie mit Ihrem Album vollkommen zufrieden sind.

F: Dauert es lange, ein Fotoalbum online zu erstellen?
A: Das hängt ganz von Ihnen ab. Die automatische Füllfunktion im Online-Editor kümmert sich darum, Ihre Fotos im Album zu platzieren (natürlich können Sie sie verschieben, wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind.) Haben Sie jedoch mehr Zeit zur Verfügung, können Sie mit beiden Editor-Versionen ein leeres Fotobuch von Grund auf selbst gestalten und für jedes einzelne Foto die perfekte Platzierung suchen.

F: Kann ich meine Arbeit zwischendurch speichern?
A: Ja. Beide Tools bieten eine Speicherfunktion, sodass Sie Ihre Arbeit zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen können.

  • Offline-Editor: Wenn Sie die Speicherfunktion verwenden, wird das bearbeitete Design lokal auf Ihrem Computer gespeichert. Sie können Ihr Design beliebig oft bearbeiten und speichern, bis Sie auf „Bestellen“ klicken.
  • Online-Editor: : Das bearbeitete Design wird in Ihrem Vistaprint-Konto gespeichert und liegt dort 60 Tage lang bereit. Bestellte Fotobücher hingegen sind dauerhaft in Ihrem Kundenkonto zu finden. Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie angemeldet sind. Es gilt auch zu beachten, dass während des Designprozesses die Cookies nicht gelöscht werden dürfen. 


F: Kann ich den Editor zum Herunterladen auf meinem Computer ausführen?
A: Das Programm ist mit Mac- und Windows-PCs kompatibel, einschließlich Windows 10. Bei Mac OS X wird Version 10.6 oder höher benötigt. Für PC-Nutzer gelten die folgenden Mindestanforderungen, um die Software installieren zu können: CPU 1,8 GHz, RAM 512 MB, Video RAM 64 MB. Für Windows Vista empfehlen wir, mindestens 1024 MB internen Speicher zu verwenden, da die Software sonst langsam läuft.